Über uns

Vom Hobby zur Leidenschaft, über die Leidenschaft zum Beruf, vom Beruf zur Vision das Kiten am einzigartigen Standort Cuxhaven zu revolutionieren. 

Immer da sein wo der Wind ist. Wir bringen alles mit zum Spot.

Das Team

Sebastian Schlagmann

 

1978 in Cuxhaven geboren und am Strand groß geworden. Über meinen kleinen Bruder kam ich zum Kiten. Seit 2006 hat mich die Sucht gepackt.

Zwischen Abschalten, Training, Glück und Zufriedenheit ist es nun auch meine Berufung. 

Durch viele Reisen um die Welt habe ich eine Menge Eindrücke und Erfahrungen sammeln dürfen. Mein Ziel ist es mit der Kiterei an meinem Homespot eine Wassersportunterkunft anzubieten und die Möglichkeit zu schaffen, mit bestem Material und erfahrenen Kitesurflehrern, den Gästen das Lebensgefühl des Kiten zu vermitteln. Beim Wassersport geht es nicht nur um die Bewegung, sondern auch um die Umwelt, die Ruhe und Natur. Ziel ist nicht so weit wie möglich zu kommen, sondern anzukommen.

 Kai Voellmecke

 

Hallo ich bin Kai.

Seit meiner Kindheit lebe ich mit einigen Unterbrechungen in Cuxhaven. (zwischendurch 4 Jahre in den USA). Ich war schon immer eine Wasserratte. Über Boot und Jetski fahren, bin ich durch einen guten Freund 2011 zum Kiten gekommen und war wie entfesselt. Eine Sucht auf dem Wasser, von der ich nicht mehr loskomme. Seit 2 Jahren bin ich VDS Kitelehrer und mitverantwortlich für die Jugendförderung in unserem Verein, den Cuxkiters e.V. Durch meinen Job (Flugbegleiter bei Lufthansa) komme ich viel um die Welt und nutze jede Gelegenheit an den verschiedensten Orten zu kiten! Ich freue mich die Faszination Kitesurfen an alle Interessierten weiterzuvermitteln! Hang Loose.

Mario

 

Hey, ich bin Mario und schon seit meiner Kindheit der Faszination des Drachenfliegens verfallen.

An den Stränden von Cuxhaven

bewunderte ich bereits in jungen Jahren die großen bunten Drachen am Himmel mit denen

sich die Kiter übers Wasser zogen…von da an war mir klar, genau das wollte ich auch.

Mit 13 Jahren bekam ich dann

meinen ersten Kitesurf Drachen und nach einigen Anlaufschwierigkeiten (mein erster Drachen war ein Oldtimer) schaffte ich es dann zum

ersten Mal auf´s Brett. Seitdem

war ich an fast jedem windigen Tag auf dem Wasser unterwegs und machte schnell Fortschritte.

Bis heute hat mich die Faszination Kitesurfen nicht losgelassen und ich freue mich als

VDS Instructor jedem Interessierten eine der tollsten Sportarten der Welt

näherzubringen und meine langjährige Erfahrung zu teilen.

 



Erreichbar sind wir über info@kiterei.de oder Mobil  015117690607